3 Tipps zu einem flacheren Bauch

Ob Mann oder Frau, ein flacher Bauch sollte nicht nur aus optischen Gründen von Interesse für Dich sein. Laut dem amerikanischen Internisten, Bluthochdruck- und Kardiovaskulär-Spezialist Dr. Mark Houston ist ein ausgezeichneter Indikator für den Status des Herz-Kreislauf-Systems das Heft-zu-Taille-Verhältnis.

Nachfolgend drei Tricks, für einen flacheren Bauch:

1. Verbessere Dein Stressmanagement.

Richte Deinen Alltag so aus, dass Du möglichst wenig negativen Stress hast. Umgib Dich mit positiven Personen, übe einen Job aus, der Dich erfüllt, denk lösungsorientiert anstatt problemorientiert, verbringe Zeit in der freien Natur. Bei der Hautfaltenmessung ist es die falte am Bauch und damit das Körperfett in diesem Bereich, das mit dem Stressmanagement korreliert. Lass Deine Bauchfalte messen, um über Dein Stressmanagement Buch zu führen.

2. Meide Nahrungsmittel, die du nicht verträgst.

Die häufigsten Verdächtigen - oder auch Evil Twins - sind Getreideprodukte, primär Weizen und Milchprodukte. Viele Menschen verdauen diese Produkte schlecht, verhindern mit ihrem Konsum eine optimale Nährstoffaufnahme und fördern Darmentzündungen, die den Bauch anschwellen lassen.

3. Die wichtigste Mahlzeit, die Du als erstes ändern solltest, ist Dein Frühstück, da dies den größten Effekt auf Deinen Blutzuckerspiegel und Dein Energielevel über den Tag hat. Zum Abendessen kannst Du glutenfreie Kohlenhydrate wie Reis oder Kartoffeln als Beilage essen, dies wird Dich müde machen und besser schlafen lassen. Alkohol, insbesondere Bier, solltest Du meiden.

 

Du willst einen flacheren Bauch? Dann melde Dich jetzt oder informiere Dich über mein neues Before`n`After Programm

 


Richtig und effektiv trainieren

Überprüfen Sie Ihr Trainingsprogramm!

Es macht durchaus Sinn, sich körperlich zu betätigen. Zuhause mit dem Hometrainer, beim Joggen oder beim Training mit dem eigenen Körpergewicht. Allerdings werden dabei viele Fehler gemacht, die dieses Training uneffektiv und unter Umständen sogar schädlich machen. Das gilt es zu vermeiden!

Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Trainingsmethoden zu überprüfen.

 

                                      Jetzt schon zum Aktionspreis von 39 Euro!!!

 

Ich berate Sie zu Ihrem Training und zeige Ihnen, wie Sie es effektiver und vor allem auch gesundheitsförderlich gestalten.

Melden Sie sich jetzt und vereinbaren Sie Ihren ersten Termin.


Krafttraining im hohen Alter. Nicht schonen, sondern voll belasten!

Ohne Übung lässt die Kraft älterer Menschen ganz erheblich nach. Einen Kasten Sprudel heben, Treppensteigen, einen Sturz vermeiden: Durch Krafttraining lässt sich die Lebensqualität erheblich steigern. Mehr...

Und ich helfe Ihnen dabei! Machen Sie einen Termin für ein erstes Gespräch.


Personal Training im Life-Gesundheitszentrum in Ludwigsburg

 

 

Sichern Sie sich jetzt Ihren Startergutschein für 60 min. Personal Training im Life-Gesundheitszentrum und sparen sie 50%.

 

Ich freuen mich auf Ihre Nachricht.

Lassen Sie uns jetzt beginnen.


Alkohol und unser Stoffwechsel

Um sein Herz zu schützen, ist es nicht nötig, mit dem Rotweintrinken zu beginnen. Es gibt die Annahme, dass Flavonoide und Resveratol im Rotwein eine schützende Wirkung auf das Herz ausüben. Diese Stoffe befinden sich auch in Trauben, Äpfeln, Himbeeren und Pflaumen.

Mehr

 


Effektiver Abnehmen: Sport vertreibt den ständigen Hunger

Sport ist gesund: Regelmäßige Bewegung kann dazu beitragen, das Risiko für verschiedene Krankheiten zu reduzieren. Durch intensive Trainingseinheiten erreicht man aber auch, dass sich das Hungergefühl reduziert. Das haben britische Wissenschaftler nun heraus gefunden. Sport hilft demnach also doch beim Abnehmen.

Mehr...


Outdoorfitness in Loßburg, jetzt mitmachen...

Der Sommer kommt. Ab März findet wieder ein Outdoor-Fitness-Training in Loßburg statt. Dabei wird der ganze Körper gekräftigt und die Ausdauer trainiert. Ihr wollt teilnehmen? Dann informiert euch jetzt und meldet euch sofort an!

Kontakt 


Arthrose und ihre Behandlung

Einen bestehenden Gelenkverschleiß kann man nicht mehr rückgängig machen. Deswegen sollte man schon frühzeitig was tun gegen Arthrose.

Werden die Gelenke durch ein hohes Körpergewicht stark belastet, entwickelt sich schneller eine Arthrose. Bei Übergewicht sollte man daher abnehmen.

Die Gelenke leiden auch darunter, wenn sie nicht oder zu wenig bewegt werden.

Gezielte Trainingsmethoden, Muskelkräftigung und Koordinationsschulungen können verhindern, dass die Arthrose weiter fortschreitet. Mehr...


Sport wirkt gegen Krebszellen!

Dass körperliche Fitness gut für das Herz ist, haben schon zahlreiche Untersuchungen gezeigt. Doch offenbar bleibt dadurch auch das Gehirn jung. Darauf deuten die Ergebnisse einer neuen Studie österreichischer Wissenschaftler hin. „Regelmäßige Bewegung sollte daher unbedingt angestrebt werden“, sagte die Studienleiterin Helena Schmidt. Mehr...


Körperliche Fitness

Dass körperliche Fitness gut für das Herz ist, haben schon zahlreiche Untersuchungen gezeigt. Doch offenbar bleibt dadurch auch das Gehirn jung. Darauf deuten die Ergebnisse einer neuen Studie österreichischer Wissenschaftler hin. „Regelmäßige Bewegung sollte daher unbedingt angestrebt werden“, sagte die Studienleiterin Helena Schmidt. Mehr...


Wintersalate

Salat ist zu jeder Jahreszeit lecker – dennoch sollte in der kalten Jahreszeit vorzugsweise zu typischen Wintersorten gegriffen werden. Dies empfiehlt der Verbraucherinformationsdienst aid. Denn Endivie, Radicchio und Chicorée gehören zu den so genannten Zichoriengewächsen, denen Kälte und leichte Minusgrade nichts anhaben können. Dadurch haben sie im   Vergleich zu Blatt- oder Kopfsalat einen höheren Nährstoffgehalt....

Mehr...


Kleine Teller können beim Abnehmen helfen

Viele Menschen, die überflüssige Pfunde loswerden wollen, versuchen es mit verschiedenen Diäten oder speziellen Mitteln, die beim Abnehmen helfen sollen. Häufig bleiben die Versuche erfolglos. Sinnvoller sind oft bestimmte Diät-Tricks wie etwa dem Verwenden kleinerer Teller. Das dies durchaus Sinn machen kann, haben nun Forscher aus Australien bestätigt. Mehr...